Skip to main content

Rauchmelder Gira Dual

rauchmelder gira

Rauchmelder Gira Dual – Produktbild Amazon.de

Rauchmelder Gira Dual allgemein

Der Rauchmelder Gira Dual ist ein deutsches Fabrikat der Firma Giersiepen GmbH & Co. KG aus Radevormwald. Wie der Name schon sagt, verfügt der Rauchmelder Gira Dual über zwei Messtechniken:

  1. ein optisches Raucherkennungsverfahren
  2. Wärmesensoren für Temperaturveränderungen

Mit diesen zwei Messverfahren eignet sich der Gira Dual zum einen für das Erfassen von Schwelbränden und zumErfassen von Flüssigkeitsbränden. Ideal für den Einsatz in Küchen, Heizungsräumen.

Zitat des Herstellers:
Die Rauchentwicklung erkennt der Gira Rauchwarnmelder Dual/VdS durch das Prinzip des optischen Streulichts mit prozessorgesteuerter Signalauswertung. Wärmeentwicklung detektiert der Rauchwarnmelder Gira Dual/VdS über den zusätzlichen Thermodifferentialsensor.

Funkmodul für Rauchmelder Gira Dual

Funkmodul für Rauchmelder Gira Dual – Produktbild Amazon.de

Der Rauchmelder Gira Dual lässt sich mit einem speziellen Funkmodul auch zu einem Funk vernetzten Rauchmelder erweitern. Mit einem Funkmodul ausgestattet lassen sich bis zu 40 Rauchmelder Gira Dual mit einander verbinden.

Der Gira Dual Rauchmelder hat eine Größe von 9,3 x 12,5 x 12,5 cm und wiegt ca. 100 Gramm. Er wird mit einer 9 Volt Blockbatterie betrieben, die nicht, wie bei den Rauchmeldern mit Lithium-Batterien fest eingebaut ist, sondern gewechselt werden kann.

Inzwischen gibt es auch 9 Volt Lithium Blockbatterien. Haben gute 9 Volt Alkaline Blogbatterien in der Regel eine Lebensdauer von ca. 3 Jahren, so können Sie mit einer Qualitäts 9 Volt Lithium Blockbatterie  Rauchmeldern wie den Gira Dual bis zu 10 Jahren betreiben.

Rauchmelder Gira Dual – so funktioniert er

Technologie

Der Rauchmelder Gira Dual arbeitet, wie alle Rauchmelder seiner Qualität, nach dem Streulicht-Prinzip. Das Streulichtprinzip erklärt sehr gut ein Video, dass Sie auf der Startseite finden. Zusätzlich verfügt der Rauchmelder Gira Dual über einen Thermodifferentialsensor, der eine ungewöhnlich schnell steigende Umgebungstemperatur erfasst und dann Alarm auslöst. Das ist immer dann der Fall, wenn z.B. Flüssigkeiten brennen und dabei wenig Rauch entsteht.

Eine Besoderheit dieses Rauchmelders ist, dass er mit einem 220 Volt Sockel ausgestattet werden kannDadurch können die einzelenen Rrauchmelder auch mit dem normalen Stromnetz verbunden werden. Die 9 Volt Batterie dient dann nur noch als Notreserve bei Stromausfall.

Design

Der Rauchmelder Gira Dual ist mit einem besonders attraktiven Gehäuser ausgestattet. Dafür wurde die Firma Giersiepen GmbH & Co. KG mit dem reddot Design Award ausgezeichnet. Mit dem Maßen 9,3 x 12,5 x 12,5 cm ist dieser Rauchmelder, sicher auch aufgrund der zwei Messtechniken, etwas größer als seine Mitbewerber.

Der Gira Dual ist mit einem Dämmerungsschalter ausgestatten. Damit wird der Leuchtring, der durch regelmäßiges Aufleuchten die Funktionsbereitschaft anzeigt, bei Dunkelheit abgeschaltet. Besonders vorteilhaft ist das in Schlafräumen.

Alarm

Dringt bei einem Wohnungsbrand Rauch in die Rauchkammer des Rauchmelders oder erhöht sich die Raumtemperatur auf ungewöhnliche Weise, löst der Rauchmelder Gira Dual einen akkustischen Warnton mit einer Lautstärke von ca. 85 dB aus. Geht die Batterieleistung zur Neige, meldet sich der Rauchmelder Gira Dual 30 Tage lang täglich mit einem Warnsignal, um damit an das Wechseln der Batterie zu erinnern.

Die Rauchwarn-Meldung lässt sich manuell für 15 Minuten abschalten. Das ist besonders in der Küche, in der Werkstatt oder im Hobbyraum von Vorteil, wo  schon einmal gewollt Rauch entstehen kann.

Rauchmelder Gira Dual – einfache Montage

Der Gira Dual wird je nach Ausführung entweder mit einer flachen Sockelplatte, die mit 2 Schrauben und Dübeln im Deckenbereich befestigt wird oder mit einem 220 Volt Sockel ausgeliefert. Da der Normal-Sockel flach ist, läßt sich der Rauchmelder auch mit einer speziellen Magnethalterung befestigen.

Den Gira Rauchmelder gibt es in 2 Varianten

Den Gira Rauchmelder gibt es in 2 Varianten, einmal in der Version Gira Basic oder in der Version Gira Dual.

  • Der Gira Basic löst den Alarm bei Rauch aus, wie es die meisten Rauchmelder tun.
  • Der Gira Dual reagiert nicht nur auf Rauch sondern auch auf ungewöhnliche Anstieg der Raumtemperatur, wie es zum Beispiel beim Fettbrand in der Küche der Fall ist.

Daher ist der Gira Dual auch teurer als der Gira Basic.

Gira Basic Q Rauchwarnmelder 114502, reinweiß glänzend

26,34 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt bei ansehen

 

Rauchmelder Gira Basic und Gira Dual – im Set

Auch die Rauchmelder der Gira Basic und die der Dual Serie gibt es bei Amazon.de in Sets zu besonders günstigen Preisen.

Hier ein paar Angebote:

Gira 233602 Rauchmelder Dual Q – 5er Pack

208,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt bei ansehen
Gira 114502 Rauchmelder Basic Q 5er Pack

131,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsJetzt bei ansehen

.

zurück zur Startseite